Aggression als musikalische Metapher und ihre Wahrnehmung - by Dietmar Korthals

By Dietmar Korthals

Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Massenmedien allgemein, observe: 1,0, Ruhr-Universität Bochum (Sektion für Publizistik und Kommunikation), Veranstaltung: Hauptseminar: Mediengewalt. Von Opfern, Tätern und sonstigen Betroffenen, Sprache: Deutsch, summary: Die Diskussion, ob Musik in der Lage sei, menschliche Verhaltensweisen derart zu beeinflussen, daß der Mensch aufgrund der Rezeption von Musik zur Anwendung physischer Gewalt1 neigt, oder aber die Musik zumindest die Ausführung von Gewalttaten begünstigen könne, magazine wahrscheinlich im abendländischen Raum schon solange bestehen, seit Musik sich zu einem prägenden kulturellen Bestandteil des Okzidents entwickelt hat, und geht analog einher mit Diskussionen um die Frage, ob und inwieweit Musik in genera konkrete Auswirkungen auf Psyche und Verhalten des Menschen haben kann.
Anliegen dieser Arbeit soll es sein, zunächst bestehende Erklärungsansätze zur Einflußnahme von Musik bei Akten der Gewalt durch Agressionsstimulation darzulegen und sie zu problematisieren, um dann schließlich den Versuch zu machen, einen neuen Erklärungsansatz zu formulieren, welchem die Grundannahme der Sprachlichkeit von Musik vorliegt. Dies bedeutet, daß Betrachtungen zu Auswirkungen des Musikkonsums auf die individuelle Gewaltbereitschaft Überlegungen zur generellen Wirkungsfähigkeit von Musik auf das menschliche Verhalten unter der Bedingung der Sprachähnlichkeit musikalischer Artefakte vorangestellt werden müssen. Deswegen soll zunächst solch grundlegenden Überlegungen, inwieweit Musik Aggressionen als Bedingung für ein gewalttätiges Verhalten auslösen oder aggressiv auf den Zuhörer wirken kann, Raum gegeben werden, auf deren foundation sich dann eine Aussage zur übergeordneten Frage, ob und auf welche paintings und Weise denn Musik zur Gewaltanwendung stimulieren kann, treffen läßt.

1 Im Rahmen dieser Arbeit wird der Begriff ,,Gewalt" generell im Sinne von menschlich ausgeübter physischer Gewalt verwendet werden.

Show description

Read Online or Download Aggression als musikalische Metapher und ihre Wahrnehmung - Ein alternativer Ansatz zur Erklärung der Entstehung von Aggressionen durch Musik (German Edition) PDF

Best media studies books

Vom Betrachten zum Verstehen: Die Diagnose von Rezeptionsprozessen und Wissensveränderungen bei multimodalen Printclustern (German Edition)

Betrachtet, aber auch verstanden? Um den Erfolg einer mit multimodalen Printclustern vollzogenen Wissensvermittlung zu beurteilen, ist es notwendig, den Aspekt der Kohärenzbildung aus der Rezipientenperspektive zu beleuchten. Dagmar Gehl erweitert das vorhandene Methodenrepertoire der medienwissenschaftlichen Rezeptionsforschung, indem sie Blickaufzeichnungen sowohl mit traditionellen, fragebogenartigen Wissenstests als auch mit einer Wissensdiagnose durch notion Maps kombiniert.

Relocating Popular Music (Pop Music, Culture and Identity)

Moving renowned song makes use of the lens of colonialism and tourism to examine different types of tune pursuits, similar to transporting track from one position or historic interval to a different, hybridising it with a unique type and furnishing it with new that means. It discusses track on the subject of song video, movie, photograph arts, style and structure.

Creative Economy and Culture: Challenges, Changes and Futures for the Creative Industries

"The so much formidable, considerate and across the world aware assessment up to now of the artistic financial system. Defining creativity because the creation of newness in complicated, adaptive structures, the authors make the case that jointly the artistic financial system, besides different cultural outputs, symbolize a planet-wide innovation potential which marks an epochal turn in human affairs.

Speaking Personally: The Rise of Subjective and Confessional Journalism

This ebook argues that the private voice, that's frequently disparaged in journalism instructing, is and continually has been a typical type of journalism. mockingly, the purpose of 'objective' journalists is usually to be identified for a particular 'voice'. This own voice is changing into more and more seen within the context of 'the confessional society'.

Extra resources for Aggression als musikalische Metapher und ihre Wahrnehmung - Ein alternativer Ansatz zur Erklärung der Entstehung von Aggressionen durch Musik (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 48 votes